Spielbericht

Männer 1: Krönender Abschluss

Malle is‘ Liebe Tag 1 Nach einer kräftezehrenden Runde ließ die 1. Herrenmannschaft aus Rot und Malsch auf der allseits beliebten Sonneninsel Mallorca nochmal so richtig die Seele baumeln. Bereits die Hinfahrt zum Flughafen war mit Highlights gespickt, auch wurde erstmals Fuchs Lenny Moser mit seinem Kostüm (Red Lobster) ausgestattet. Mit Ausnahme von Nils W. […]

Männer 1: Krönender Abschluss Read More »

Männer 2: Schwache Chancenverwertung verhindert Abschlusssieg

TSV Rot-Malsch II – TSG Ketsch 25:28 (10:12) Im letzten Spiel der Saison 23/24 musste die 1Büchse eine abschließende Niederlage hinnehmen. Hauptsächlicher Grund dürfte die vermutlich schlechteste Chancenauswertung der gesamten Saison sein. Auch ließ man in der Defensive die letzte Konsequenz vermissen, sodass die TSG oftmals unter Bedrängnis abschloss, was es den Torhütern deutlich erschwerte,

Männer 2: Schwache Chancenverwertung verhindert Abschlusssieg Read More »

mJA: Spielkunst, Glück, Quali-Qual oder Charakter?

SG Stutensee-Weingarten – TSV Rot-Malsch 8:14 TSV Rot-Malsch – JSG Heidelberg 17:4 TSV Knittlingen – TSV Rot-Malsch 12:14 TSV Rot-Malsch – JSG Ilvesheim/Ladenburg 13:10 Der bekannte US-amerikanischen Football-Spieler und -Trainer Tom Landry soll mal gesagt haben: „Manchmal gewinnt man, obwohl man nicht sein bestes Spiel abgeliefert hat. Das ist der Charakter eines Teams.“ Wenn die

mJA: Spielkunst, Glück, Quali-Qual oder Charakter? Read More »

Männer 1: Das Positive überwiegt

TSV Rot Malsch – SG Heddesheim 22:31 (10:16) Das positive Überwiegt Die Spielrunde 2023/24 endete, wie sie begonnen hatte – mit einer deutlichen Schlappe. Gingen jedoch nach der deftigen Auftaktniederlage in Knittlingen noch alle Alarmsirenen an, so ist die Schlussklatsche gegen Vizemeister Heddesheim mehr als verkraftbar. Der Klassenerhalt war längst eingetütet, ein in Summe starker

Männer 1: Das Positive überwiegt Read More »

Frauen 2: Ziel erreicht: Klassenerhalt in der Landesliga

TSV Rot-Malsch 2 – TSV Handschuhsheim 26:20 (11:10) Am Sonntag, den 5. Mai, fand das entscheidende Heimspiel der zweiten Damenmannschaft des TSV Rot-Malsch gegen den TSV Handschuhsheim in der Reblandhalle in Malsch statt. Für uns musste ein Sieg her, um den Klassenerhalt in der Landesliga zu schaffen. Unsere Gegner kämpften um den Meistertitel. Dementsprechend war

Frauen 2: Ziel erreicht: Klassenerhalt in der Landesliga Read More »

mJB: B2 ungeschlagen Qualisieger

Nachdem sich die B1 am letzten Wochenende souverän und ungeschlagen für die Oberliga (ehemals Badenliga) qualifizierte, folgte die B2 diesem Beispiel und sicherte sich bei der Quali am Sonntag ebenfalls ungeschlagen einen Platz in der Landesliga. Auf heimischen Boden zeigte die Mannschaft bei der in der Parkringhalle ausgerichteten Quali, dass sie für die kommende Saison

mJB: B2 ungeschlagen Qualisieger Read More »

Frauen 2: Bittere Auswärtsniederlage beim direkten Tabellennachbarn

SGH Waldbrunn/Eberbach – TSV Rot-Malsch 2 36:30 (20:15) Die zweite Damenmannschaft des TSV Rot-Malsch trat am vergangenen Samstag um 16:00 Uhr das Auswärtsspiel in der weiten Ferne gegen die SGH Waldbrunn/Eberbach an. Trotz dezimierten Kader mit nur 2 Auswechselspielerinnen wollte man den Sieg nach Hause holen und sich in der Tabelle von den Abstiegsplätzen befreien. Den

Frauen 2: Bittere Auswärtsniederlage beim direkten Tabellennachbarn Read More »

Kampf bis zum Schluss: Frauen 1 gewinnen letztes Auswärtsspiel der Saison

SG Nußloch – TSV Rot-Malsch 36:31 (12:18) Die Damenmannschaft des TSV Rot-Malsch trat am vergangenen Samstag um 17:00 Uhr das Auswärtsspiel gegen die SG Nußloch in der Olympiahalle an. Von Anfang an zeigte das Team um Arndt Heinemeier trotz dezimierten Kaders von neun Spielerinnen eine starke Leistung. Ronja Schwab eröffnete das Spiel mit zwei Toren

Kampf bis zum Schluss: Frauen 1 gewinnen letztes Auswärtsspiel der Saison Read More »